Fame10 Modeevolution: Rachel Mc Adams

Published on December 8, 2014.

Man kann Rachel McAdams einfach nur lieben. Sie ist so hübsch, süß und unglaublich talentiert. Sie ist außerdem der Typ Frau, mit dem fast jeder befreundet sein könnte. Seit mehreren Jahren ist sie nun Schauspielerin und wir alle erwarteten eine echte Überfliegerkarriere; sie gehört jedoch zur bodenständigen Sorte und würde sich wünschen, lieber kein großer Filmstar zu sein. McAdams ist vor Kurzem 36 Jahre alt geworden, daher fanden wir den Zeitpunkt angemessen, um uns einmal mit ihrer modischen Entwicklung auseinanderzusetzen. Was wir bis jetzt wissen ist, dass sie nicht unbedingt großes Interesse an der Mode hegt!

Premiere of Red Eye – 2005

Rachel McAdams sah ziemlich lieblich aus auf der Premiere von „Red Eye“. Wir lieben ihre Frisur mit den zwei Zöpfen und der pinken Blume am Hinterkopf. Das weiße Kleid ist wirklich schön, aber es erinnert eher an einen Abschlussball. Die High Heels zum Outfit sind jedoch großartig. Sie sind schön und pink, wie die Blume in ihrem Haar!

Im Jahr 2005 war Rachels Karriere in vollem Gang. Im Jahr davor war sie in den unglaublich beliebten Filmen „Girls Club“ und „Wie ein einziger Tag“ zu sehen, was ihr internationale Anerkennung bescherte und im Jahr 2005 lebte sie diesen Erfolg weiter. Sie hatte eine Nebenrolle in der romantischen Komödie „Wedding Crashers“ mit Owen Wilson, Vince Vaughn und Bradley Cooper sowie in dem Thriller „Red Eye“. Zu ihrer Leistung sagte Roger Ebert „sie verleiht ihrer Rolle mehr Präsenz und Glaubwürdigkeit als erwartet; sie spielt, ohne den leisesten Anflug zu erwecken, sie sei in einem Genre. Ihre Leistung qualifiziert sie für wirklich anspruchsvolle Rollen.“

Featureflash / Shutterstock.com

Hollywood Film Festival Gala – 2005

Der „Wie an einem einzigen Tag“ Star strahlte bei der Hollwood Film Festival Gala in diesem schwarz und weißen Kleid. Wir lieben den taillierten Schnitt des Kleides und wie es sich nach unten hin öffnet. Das schmeichelt ihrer Figur einfach unglaublich. Außerdem gefällt uns die blonde Haarfarbe. Keine andere Farbe steht ihr so gut. Dunkelbraun landet auf dem zweiten Platz, aber blond ist ganz eindeutig der Sieger!

Zu dieser Zeit ungefähr begann ihre Beziehung zu Ryan Gosling. Sie lernten sich am Set zu „Wie ein einziger Tag“ kennen, jedoch dauerte es nach dem Dreh noch einige Jahre, bis diese beiden zueinanderfanden. Gosling sagte einmal, dass sie am Set eher eine streitlustige Beziehung hatten. „Wir weckten das Schlimmste ineinander. Es war eine seltsame Erfahrung, wenn man einen Liebesfilm dreht und nicht mit seinem Co-Star zurecht kommt“, erzählte Gosling. Zumindest funktionierte es hinter den Kameras. Die Chemie zwischen den beiden war elektrisierend.

carrie-nelson / Shutterstock.com

Premiere von Married Life – 2007

Zur Premiere von „Married Life“ erschien Rachel McAdams in diesem dreifarbigen Kleid aus der Gucci Resort Kollektion. Wir lieben die Übereinstimmung von ihrem Lippenstift und dem roten Streifen um ihre Taille. Was uns nicht ganz so gefällt sind die Peeptoes, die sie zu dem Kleid gewählt hat. Da das Kleid selbst so viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, hätten wir uns etwas ruhigeres, etwas geschlossenes gewünscht.

Während des gesamten Jahres 2005 erlebte Mc Adams Karriere einen echten Überflieger. Sie wurde als „die nächste Julia Roberts“ gehandelt und als neues „Hollywood It Girl“. Im Jahr 2006 tat sie jedoch etwas völlig unerwartetes – sie nahm sich ein Jahr Pause, um den Kopf mal wieder freizubekommen. „Es sind zu viele Köche in der Küche, so viele Stimmen um mich herum und ich wollte das ganze Szenario einfach verlassen, um wieder meine eigene Stimme hören zu können“, sagte McAdams später. „Ehrlich gesagt wollte ich nie ein großer Filmstar werden. Ich wollte nie außerhalb Kanadas oder außerhalb des Theaters arbeiten.“

Everett Collection / Shutterstock.com

Premiere von Die Frau des Zeitreisenden – 2009

Der „Girls Club“ Star hatte modisch nicht ihren besten Tag bei der Premiere von „Die Frau des Zeitreisenden“. Sie trug dieses weiße, geraffte Kleid von Emilio Pucci Resort 2010 mit einem tiefen Ausschnitt und dazu Christian Louboutin Pigalle Heels. An diesem Outfit gefällt uns eigentlich gar nichts. Der tiefe Ausschnitt war keine besonders gute Idee und das Kleid sieht aus, als hätte es Schulterpolster im Stil der 80er eingenäht – das geht gar nicht!

Im Jahr 2009 war Rachel McAdams zur Schauspielerei zurückgekehrt. Sie spielte neben Eric Bana in „Die Frau des Zeitreisenden“ einer Verfilmung von der gleichnamigen Novelle von Audrey Niffenegger. Der Film erhielt gemischte Kritiken und einige Experten waren überzeugt, dass ihr einzigartiges Talent hier verschwendet worden war. In demselben Jahr spielte sich eben Robert Downey Jr. und Jude Law in „Sherlock Holmes“. Der Film war ein voller Erfolg; jedoch empfanden einige Kritiker ihre Rolle als nicht wirklich gut integriert.

Everett Collection / Shutterstock.com

Premiere von Morning Glory – 2010

Zur Premiere von „Morning Glory“ erschien Rachel McAdams in diesem grauen, gerafften Kleid von Lanvin Spring und den Lanvin Heels mit Lederriemen und Fischnetz. Wir finden, dass sie wirklich ansehnlich daher kam, aber nicht zu 100 Prozent überzeugen konnte.

„Morning Glory“ ist der zweite Film, in dem McAdams neben Diane Keaton zu sehen war. Der erste war „Die Familie Stone“. Obwohl der Film gemischte Kritiken erhielt, waren wir von Mc Adams beeindruckt. Manohla Dargis von der New York Times schrieb: „Ms. McAdams spielt ihre Rolle außergewöhnlich gut: Eine junge Schauspielerin am Rande des großen Erfolgs, die sich den Kerl geschnappt hat, das Biest zähmen kann und ihr Höschen blitzen lässt, ohne dass man sich fremdschämen muss, sie ist ein Naturtalent.“ Leider erreichte der Film kein größeres Publikum und wurde eher zum mäßigen Erfolg an den Kinokassen.

Everett Collection / Shutterstock.com

Premiere von Sherlock Holmes” Spiel im Schatten – 2011

Die kanadische Schauspielerin sah bei der Premiere von „Sherlock Holmes: A Game of Shadows“ einfach umwerfend aus. Sie trug ein besticktes Marchesa Resort 2012 Abendkleid mit langen Ärmeln und einer Schleppe. Abgerundet wurde das Outfit mit glitzernden Christian Louboutin Ankelboots und Schmuck von Jacqueline Nerguizian. So bezaubernd haben wir sie schon lange nicht mehr gesehen!

Die Kritiker waren nicht über die Maßen begeistert von Rachel McAdams Rolle im ersten „Sherlock Holmes“ Film, das lag jedoch weniger an ihren schauspielerischen Fähigkeiten, sondern vielmehr an den Einschränkungen des Drehbuchs selbst. Laut Variety war ihr Charakter „nicht sehr gut in den Rest der Geschichte integriert, wodurch die sonst so talentierte McAdams kaum in der Lage war, mehr daraus zu machen.“ In der Fortsetzung war ihre Rolle weitaus kleiner, jedoch konnte sie darin vielmehr überzeugen, weil sie nicht im Interesse von Robert Downey Jr. stand, sonder stattdessen einen Bösewicht spielte.

DFree / Shutterstock.com

Premiere von Die Reise zur geheimnisvollen Insel – 2012

Zur Premiere von „Die Reise zur geheimnisvollen Insel“ erschient Rachel McAdams in einem durchsichtigen blauen Strickshirt und einem farbenfrohen blumigen Maxirock, der seitlich mit einem langen Schlitz versehen war. Das Ganze kombinierte sie mit einer blauen Schlangenleder-Clutch und schwarzen Jimmy Choo Pumps. Wir haben diesen Look geliebt. Er ist weitaus stilsicherer und ihrem Alter angemessen als einige andere Outfits, die sie uns schon auf dem Roten Teppich präsentiert hat.

Wir wissen nicht genau, warum McAdams zur Premiere von „Die Reise zur geheimnisvollen Insel“ erschien, denn weder sie noch ihr damaliger Freund Michael Sheen waren in dem Film zu sehen. Die zwei hatten sich im Jahr 2010 ineinander verliebt, nachdem sie sich am Set von Woody Allens Film „Midnight in Paris“ kennengelernt hatten. Sie waren ca. zwei Jahre ein Paar und trennten sich dann ziemlich plötzlich im Jahr 2013. Angeblich endete die Beziehung, weil Sheen nicht bereit war zu heiraten und Kinder zu bekommen, wohingegen McAdams diesen Wunsch hegte.

Featureflash / Shutterstock.com

Premiere von Für immer Liebe – 2012

Zur Premiere von „Für immer Liebe“ erschient McAdams in diesem mintgrünen Cocktailkleid von Vivienne Westwood. Zum Kleid trug sie eine golddiamantene Kette von Pomellato sowie nude-farbene Christian Louboutin Pumps. Wir können nicht wirklich sagen, was wir von ihrem Kleid halten, da uns die Frisur doch stark ablenkt.

Während die Kritiker meist wirklich begeistert von Rachel Mcadams waren, hinterfragten viele die Entscheidung für sie in dieser Rolle. Die Los Angeles Times war der Meinung, dass sie ihr Talent nicht voll ausgeschöpft hat. Andere Rezensenten sagten, dass „sie eine so großartige Schauspielerin ist, dass man ihr Talent besser hätte nutzen sollen.“ Wir können dem voll und ganz zustimmen. McAdams ist viel zu talentiert, um sich mit sinnfreien romantischen Komödien zu beschäftigen. Wir fragen uns, warum sie der Rolle tatsächlich zugesagt hat. Wahrscheinlich hat die Bezahlung einfach gestimmt.

Featureflash / Shutterstock.com

Premiere von Alles eine Frage der Zeit – 2013

Rachel McAdams sah umwerfend aus in diesem leicht fliederfarbenen Roksanda Illincic Resort Ensemble, welches sie zur Premiere von „Alles eine Frage der Zeit“ trug. Vollendet wurde der Look von Casdei Shuchen, Michael M. Ohrringen und einem Norman Silverman Ring. Wir sind uns nicht ganz einig, was wir von der Haarfarbe halten sollen. Blond sieht sie einfach so viel besser aus!

„Alles eine Frage der Zeit“ war Rachels zweiter Film über Zeitreisen. Eigentlich sollte Zooey Deschanel in dem Film zu sehen sein, sie fiel jedoch kurz vor Drehbeginn aus und wurde durch McAdams ersetzt. Viele waren zwar von der Chemie zwischen ihr und Domhnall Gleeson beeindruckt, welche wohl den ganzen Film im Fluss hielt, aber der Film selbst konnte nicht überzeugen. Viele sahen in dem Film ein wenig zu viel „Und täglich grüßt das Murmeltier.“

Featureflash / Shutterstock.com
General Hospital Star Sofia Mattsson Is Expecting

General Hospital

General Hospital Star Sofia Mattsson Is Expecting

Bold And The Beautiful: Plotline Predictions For Summer 2021

Bold and the Beautiful

Bold And The Beautiful: Plotline Predictions For Summer 2021

Young And The Restless: Plotline Predictions For Summer 2021

The Young and the Restless

Young And The Restless: Plotline Predictions For Summer 2021

General Hospital: Plotline Predictions for Summer 2021

General Hospital

General Hospital: Plotline Predictions for Summer 2021

Days Of Our Lives: Plotline Predictions for Summer 2021

Days of Our Lives

Days Of Our Lives: Plotline Predictions for Summer 2021

Brian Austin Green Opens Up About His Relationship With DWTS Pro Sharna Burgess

Hollywood love

Brian Austin Green Opens Up About His Relationship With DWTS Pro Sharna Burgess

Bold And The Beautiful: Spoilers For Summer 2021

Bold and the Beautiful

Bold And The Beautiful: Spoilers For Summer 2021

Young And The Restless: Spoilers For Summer 2021

The Young and the Restless

Young And The Restless: Spoilers For Summer 2021

Days Of Our Lives: Spoilers for Summer 2021

Days of Our Lives

Days Of Our Lives: Spoilers for Summer 2021

General Hospital: Spoilers For Summer 2021

General Hospital

General Hospital: Spoilers For Summer 2021

X
- Click Here to Close Menu -