Die 10 am Schlechtesten Verfilmten Videospiele

Published on September 18, 2014. Updated November 26, 2014

Filme, die in direkter Verbindung mit Videospielen stehen, scheinen immer direkt erfolgreich zu sein. Eine bereits vorhandene Fanbasis, die sich den Film definitiv ansehen wird, scheint den finanziellen Erfolg zu garantieren. Die Fortschritte der computergenerierten Grafiken machen es noch einfacher, das Spiel auf die große Leinwand zu bringen. Eine Gleichung, die voll auf Triumph ausgerichtet ist. Die folgenden zehn Adaptionen scheinen jedoch am Ziel vorbeigeschrammt zu sein.

10. Doom

Dwayne Johnson und Karl Urban haben sich von diesem Schlagloch in ihren Karrieren inzwischen gut erholt. Die treue Einhaltung des Spielablaufs von Doom steht hier nicht zur Debatte. Das Problem schien darin zu liegen, dass die Treue zum Spiel jeden Anflug von Handlungsschema und Drehbuch zunichte gemacht zu haben schien.

9. Hitman

Helikopter, die in unzähligen Explosionen tanzen. Das ist alles. Die grafische Darstellung weicht weit von allen bekannten Spielsituationen der Hitman Reihe ab. Das gestalterische Team schien sich voll und ganz auf Pyrotechniken und sonst nichts verlassen zu haben. Das Publikum entschloss sich das Geld lieber zu sparen, und sich von zu Hause aus polizeiliche Verfolgungsjagden im Fernsehen anzusehen.

8. Street Fighter

Videospiele, die größtenteils auf Gewalt basieren, lassen sich schwierig in einen Film verwandeln, der ab 12 Jahren freigegeben sein soll. Das Hauptziel war einen Schauspieler zu finden, der dem Charakter im Videospiel möglichst ähnlich sieht. Alles andere war egal. Langweilige Action und heruntergeleierte Darbietungen von Jean Claude und Raul Julia stürzten den Film in die Hölle der Videospiel-Verfilmungen.

7. House of the Dead

Aufgrund des wiederholten Horror Genres war House of the Dead eine echte Enttäuschung. Der Direktor Uwe Boll ist das Vorzeigebeispiel für schlechte Videospiel Verfilmungen. Zombies sollten zerrissen sein, aber nicht die Handlung eines Films. Um dem Topf den Deckel aufzusetzen, hat der Direktor mit grundlos nackter Haut versucht, von diesem völligen Durcheinander abzulenken.

6. Postal

Ein berüchtigtes Videospiel, das als Komödie verfilmt wurde. Ein Raub, der auf jeden Fall schieflaufen wird, ist in Planung und wird ausgeführt, während die Taliban im Film zur selben Zeit das Gleiche tut. Bei diesem Film mit flachen Pointen und tiefem Humor bleiben die großen Lacher jedoch aus. Ein vernichtender Versuch lustig zu sein, der hauptsächlich irritiert. Das Publikum blieb scharenweise zu Hause.

5. Far Cry

Uwe Bol versucht Nazigold und James Bond zu verschmelzen. Die daraus entschandene Kreatur verstarb schon bald wieder an der Abendkasse.

4. Max Payne

Dieser Film vereinte mit Mark Wahlberg und Mila Kunis echte Starpower. Die Übersetzung des Spiels in ein Drehbuch stellte jedoch eine große Hürde dar. Geflügelte Kreaturen und die Geschichte einer Wunderdroge passen nicht sehr gut zusammen. Der Film mühte sich ab, wie wir bei einer Wanderung durch starke Schneeverwehungen.

3. Wing Commander

Alle Stereotypen, die für eine Weltraum-Oper existieren, vereinen sich in diesem Film. Dreiste Schwachköpfe springen kopfüber in die Action. Eine wunderschöne Frau, die den Helden hasst, sich aber trotzdem plötzlich in ihn verliebt. Alles, was einen erfolgreichen Film ausmacht wurde in den Mixer geworfen und der Zuschauer muss es bis auf den letzten Tropfen hinunterschlucken.

2. Double Dragon

Das Videospiel kann mit einer einzigen Ellenbogenattacke gewonnen werden. Die Zuschauer haben dieses Manöver ebenso eingesetzt, um dem Double Dragon Filmerlebnis schnell wieder zu entkommen. Der Film ist schlechter als schlecht.

1. Super Mario Brothers

Dies ist unbestritten die schlechteste Verfilmung eines Videospiels aller Zeiten. Selbst die großen Namen konnten die Produktion nicht retten. Ein Budget von 44 Millionen Dollar wurde in den Sand gesetzt. Dieser Film kann nur dann verstanden werden, wenn man tatsächlich unter einer Kohlenmonoxid Überlastung leidet. Unserer Meinung nach sollte jeder, der seine Gehirnzellen zu schätzen weiß, einen großen Bogen um diesen Film machen. Das Geld, die Schauspieler und das Drehbuch zusammen erklimmen die Spitze der Enttäuschungen.

General Hospital Star Sofia Mattsson Is Expecting

General Hospital

General Hospital Star Sofia Mattsson Is Expecting

Bold And The Beautiful: Plotline Predictions For Summer 2021

Bold and the Beautiful

Bold And The Beautiful: Plotline Predictions For Summer 2021

Young And The Restless: Plotline Predictions For Summer 2021

The Young and the Restless

Young And The Restless: Plotline Predictions For Summer 2021

General Hospital: Plotline Predictions for Summer 2021

General Hospital

General Hospital: Plotline Predictions for Summer 2021

Days Of Our Lives: Plotline Predictions for Summer 2021

Days of Our Lives

Days Of Our Lives: Plotline Predictions for Summer 2021

Brian Austin Green Opens Up About His Relationship With DWTS Pro Sharna Burgess

Hollywood love

Brian Austin Green Opens Up About His Relationship With DWTS Pro Sharna Burgess

Bold And The Beautiful: Spoilers For Summer 2021

Bold and the Beautiful

Bold And The Beautiful: Spoilers For Summer 2021

Young And The Restless: Spoilers For Summer 2021

The Young and the Restless

Young And The Restless: Spoilers For Summer 2021

Days Of Our Lives: Spoilers for Summer 2021

Days of Our Lives

Days Of Our Lives: Spoilers for Summer 2021

General Hospital: Spoilers For Summer 2021

General Hospital

General Hospital: Spoilers For Summer 2021

X
- Click Here to Close Menu -