7 dramatische Dreiecksbeziehungen der Stars

Published on February 3, 2015. Updated February 18, 2015

Liebe kann in Hollywood eine echt komplizierte Sache sein. Gerade wenn man denkt, dass es kaum noch problematischer werden kann, kommen Dreiecksverhältnisse auf. Vielleicht werden diese Dreiecksgeschichten auch nur von den Medien kreiert und wir glauben blind alles, was wir lesen. Wie es auch sein mag, wir können einfach nicht genug davon bekommen! Bei zwei Personen sind die Möglichkeiten eines Dramas irgendwann ausgeschöpft, kommt jedoch eine dritte Person ins Spiel, dann kann es so richtig skandalös werden. Jeder Mensch liebt einen guten Skandal, so auch wir. Daher haben wir für Sie eine Liste der berühmtesten Dreiecksbeziehungsgeschichten aus Hollywood zusammengefasst. Einige haben wir mit Sicherheit schon wieder vergessen, aber andere sind zur echten Legende geworden!

7. Jennifer Aniston, Brad Pitt und Angelina Jolie

Jennifer Aniston und Brad sind mittlerweile seit über einem Jahrzehnt Geschichte. Er hat sein Leben mit Angelina Jolie weiter geführt und die Schauspielerin aus „Friends“ ist mit Justion Theroux verlobt. Trotzdem scheinen die Boulevardzeitungen das Liebesdreieck Aniston, Pitt und Jolie nicht hinter sich lassen zu können. Aniston hat es eindeutig satt. In Interviews sagte sie, dass sie es nicht gerade taktvoll von ihrer Erzfeindin fand, darüber zu sprechen, wie verliebt sie und Britt wären, als Aniston noch mit ihm verheiratet war. Da hat sie nicht ganz unrecht.

Die ganze Situation wird noch verwirrender, wenn weitere Leute ins Spiel kommen und über die Schauspielerin/Regisseurin herziehen. Immer wenn Chelsea Handler in ihre „Angelina Jolie ist sch****“ Stimmung verfällt, hat man automatisch das Gefühl, der „Cake“ Star wäre irgendwie involviert gewesen, was vielleicht so ist, vielleicht aber auch nicht. Diese Dreiecksverbindung wird unserer Meinung nach noch lange bestehen bleiben, selbst wenn Aniston mit Theroux vor den Altar tritt.

Joe Seer / Shutterstock.com

Everett Collection / Shutterstock.com

6. Rihanna, Chris Brown und Karrueche Tran

Chris Brown ist ein ganz schöner Player und Rihanna und Karrueche fallen immer wieder auf seine Spielchen herein. Wir erinnern uns alle daran, was geschah, als er das erste Mal mit der berühmten Sängerin liiert war. Sie zählten als eines der schönsten Pärchen in Hollywood – bis er sie am Abend vor den Grammys bewusstlos schlug. Während er versuchte, die Dinge nach dem Skandal wieder gerade zu rücken, mussten sie aufgrund der Negativpresse erst einmal getrennte Wege gehen.

Nach der Trennung von Rihanna ließ sich Brown auf Tran, ein aufstrebendes Model, ein. Obwohl er mit seiner neuen Freundin glücklich zu sein schien, kehrte er immer wieder zu Rihanna zurück. Schließlich verließ er Tran ganz und ging wieder eine Beziehung mit der „Umbrella“ Sängerin ein. Wie erwartet, hielt es auch bei diesem Versuch nicht. Sobald die Beziehung wieder beendet war, kroch Brown zurück zu seiner Exfreundin, mit der die On-Off-Geschichte bis heute so weiterläuft.

5. Hilary Duff, Aaron Carter und Lindsay Lohan

Es gibt kaum etwas Besseres als ein Liebesdreieck unter Teenagern. Als junger Teenager war Hilary Duff mit dem Bruder des berühmten Boyband-Mitglieds Nick Carter, Aaron Carter, in einer Beziehung. Er war ein heiß begehrter Typ zu der Zeit und entwickelte sich gerade zum echten Player. Als ihm die Beziehung mit Duff zu langweilig wurde, verließ er sie für Lindsay Lohan. Mit der feurigen Rothaarigen schien es jedoch nicht viel besser zu laufen und er trennte sich wieder, um doch die Beziehung zu seiner Exfreundin weiterzuführen. Lohan nahm das nicht unbedingt positiv auf und erklärte Duff zu ihrer Erzfeindin.

Sich wieder auf Aaron einzulassen war nicht unbedingt die beste Idee von Duff. Alles endete damit, dass er sie mit einer ihrer guten Freundinnen betrog, was der Beziehung den Todesstoß versetzte. Selbst wenn Duff und Lohan nie Freunde geworden wären, Aaron Carter war ihre Feindschaft in jungen Jahren absolut nicht wert.

4. Bridget Moynahan, Tom Brady und Gisele Bündchen

Bridget Moynahan, Tom Brady und Gisele Bündchen formten einst das dramatischste Liebesdreieck Hollywoods. Die Situation war der perfekte Nährboden für viel Klatsch und Tratsch. Moynahan und Brady hatten über einige Jahre hinweg eine Beziehung geführt und sich anschließend getrennt. Er ließ sich daraufhin relativ schnell auf eine Beziehung mit Bündchen ein. Die Sache zwischen den beiden schien wirklich ernst zu werden, als seine Ex plötzlich eröffnete, dass sie mit seinem Kind schwanger war. Keiner der Beteiligten hat sich je zu den Spannungen zwischen den Dreien geäußert, aber diese sind ganz offensichtlich da.

In der Vergangenheit hat Moynahan sich darüber beschwert, dass sie die Schwangerschaft alleine durchstehen musste und auch, dass sie ihren Sohn Jack alleine großzieht. „Wenn man plötzlich schwanger ist und einem keiner zur Seite steht, selbst wenn man bereits über 30 Jahre alt ist, dann ist das ein ganz schön hartes Los. Ich bin eine traditionelle Frau und ich glaube an die Ehe und ich hatte immer geglaubt, dass es für mich so verlaufen würde“, erzählte sie dem Harper’s Bazaar im Jahr 2008. „Einen Moment lang war es schwer für mich zu akzeptieren, dass ich eine solche Familie haben würde.“

JStone / Shutterstock.com

Everett Collection / Shutterstock.com

3. Heather Locklear, Richie Sambora und Denise Richards

Heather Locklear und Richie Sambora waren 12 Jahre lang miteinander verheiratet. Sie verließ ihn schließlich, nachdem sie eine unangemessene Nachricht einer Bekannten der beiden in seinem Posteingang gefunden hatte. Kurz nach der Trennung fing ihre gute Freundin Denise Richards, die sich gerade von ihrem damaligen Ehemann Charlie Sheen getrennt hatte, an sich mit dem Rockstar zu treffen. Dies kam bei dem ehemaligen „Melrose Place“ Star nicht sonderlich gut an.

Zu ihrem Glück hielt die Beziehung von Richie und Richards nicht besonders lange, auch nicht nach dem Zweitversuch der beiden im Jahr 2012. Laut dem ehemaligen Bond Girl werden sie und der Bon Jovi-Rocker für immer Freunde bleiben. Über ihre Freundschaft mit seiner Exfrau kann sie das jedoch nicht sagen. Zwischen den beiden wurde es nie wieder wie früher. Wir wissen nicht, ob Locklear je wieder Vertrauen in ihre Freundin fassen könnte. Bei solchen Freunden braucht man keine Feinde mehr!

Featureflash / Shutterstock.com

Helga Esteb / Shutterstock.com

2. Sienna Miller, Jude Law und Daniel Craig

Sienna Miller und Jude Law führten eine ziemlich spannungsgeladene Beziehung. Obwohl sie sich verlobten, schien es nur immer und immer schlimmer zu werden. Im Jahr 2005 wurde es dann völlig skandalös, als Gerüchte an die Öffentlichkeit kamen, er hätte eine Affäre mit dem Kindermädchen gehabt. Miller nahm diese Nachricht nicht sehr positiv auf. Obwohl sie sich wieder auf ihren Ex-Verlobten einließ, ging sie selbst eine Affäre ein – angeblich mit Daniel Craig, ein guter Freund von Law und ihr Co-Star aus „Layer Cake“.

Als die Sache zwischen Miller und Criag begann, war er nicht wirklich Single. Er war zu der Zeit mit Satsuki Mitchell liiert. Law bekam Wind von der Affäre und trennte sich. Dieses Liebesdreieck wurde zwar nur einmal von der News of the World bestätigt, Gerüchte über eine Affäre zwischen Miller und Craig hatte es jedoch bereits im Jahr 2005 gegeben.

Featureflash / Shutterstock.com

CarlaVanWagoner / Shutterstock.com

1. Robert Pattinson, Kristen Stewart and Nikki Reed

Am Set von „Twilight“ schien weitaus mehr losgewesen zu sein, als wir uns bewusst waren. Bevor aus Robert Pattinson und Kristen Stewart überhaupt ein Paar wurde, hatte er angeblich eine kurze Liaison mit seinem anderen Co-Star, Nikki Reed. Das soll damals im Jahr 2009 gewesen sein. Zu der Zeit war K-Stew noch in einer Beziehung mit Michael Angarano und schien sich nicht sonderlich für R-Pattz zu interessieren. Obwohl er sich bereits auf Reed eingelassen hatte, schien er trotzdem hinter Stewart hergewesen zu sein. Schließlich konnte er sie für sich gewinnen, wodurch die Stimmung am Set etwas unangenehm wurde. Bevor Pattinson es auf sie abgesehen hatte, war Stewart eigentlich gut mit Reed befreundet.

Heute steht keiner der Drei mehr in einem freundschaftlichen Verhältnis. Nachdem sie ihren Co-Star hinter sich gelassen hatten, lebten K-Stew und R-Pattz eine Weile monogam. Dies änderte sich jedoch durch ihre skandalöse Affäre mit einem verheirateten Mann – dem Regisseur von „Snow White and the Huntsman“. Stewart und Pattinson taten sich zwar für die Werbung für den letzten „Twilight Film“ wieder zusammen, aber anschließend gingen sie endgültig getrennte Wege.

s_bukley / Shutterstock.com

Joe Seer / Shutterstock.com

Soap Opera Spoilers For Friday, July 30, 2021

soap opera spoilers

Soap Opera Spoilers For Friday, July 30, 2021

Soap Opera Spoilers For Thursday, July 29, 2021

soap opera spoilers

Soap Opera Spoilers For Thursday, July 29, 2021

Soap Opera Spoilers For Wednesday, July 28, 2021

soap opera spoilers

Soap Opera Spoilers For Wednesday, July 28, 2021

Soap Opera Spoilers For Tuesday, July 27, 2021

soap opera spoilers

Soap Opera Spoilers For Tuesday, July 27, 2021

Soap Opera Spoilers For Monday, July 26, 2021

soap opera spoilers

Soap Opera Spoilers For Monday, July 26, 2021

Lance Bass Shares That He’s Been “Kept Away” From Britney Spears For Years

Pop music

Lance Bass Shares That He’s Been “Kept Away” From Britney Spears For Years

Days Of Our Lives: Three New Castings That Have Fans Speculating

Days of Our Lives

Days Of Our Lives: Three New Castings That Have Fans Speculating

Bold And The Beautiful Spoilers For The Week (July 26, 2021)

Bold and the Beautiful

Bold And The Beautiful Spoilers For The Week (July 26, 2021)

Young And The Restless Spoilers For The Week (July 26, 2021)

The Young and the Restless

Young And The Restless Spoilers For The Week (July 26, 2021)

Will General Hospital’s Underdog Storyline Become Iconic?

X
- Click Here to Close Menu -